Herzlich willkommen auf der neu gestalteten Website der Reli-BG St. Pölten! Wie das so ist mit neuen Dingen, ist auch diese Seite noch lange nicht vollständig und einiges gehört noch ergänzt oder erweitert. Wir würden uns sehr freuen, viele Feedbacks zu bekommen, auch gerne mit Vorschlägen, was wir noch attraktiver, informativer oder schlichtweg besser machen können. Jetzt aber einmal viel Spaß beim Erkunden, Schmökern und Entdecken!

 

Die BG der Religionslehrer/innen der Diözese St. Pölten ist die Berufs- und Interessensvertretung in der Diözese, der jede Religionslehrerin und jeder Religionslehrer aufgrund seiner erhaltenen missio canonica, bzw. der kirchlichen Beauftragung zum Unterrichten, angehört.

Zur Dotierung der laufenden Geschäfte hebt die BG einen Jahresmitgliedsbeitrag ein (zurzeit 15 Euro). Die Höhe des Beitrags legt die Generalversammlung fest. Die Aufzeichnung über die Finanzgebarung führt die/der Kassier/in.

Das Leitungsgremium, der Vorstand, setzt sich aus Vertretern aller Schulformen zusammen, wobei in den Statuten genau festgelegt ist, in welchem Verhältnis. Er wird im Zyklus von 5 Jahren im Rahmen der Generalversammlung von allen Religionslehrer/innen gewählt.

Dieser Vorstand wählt daraufhin eine Vorsitzende bzw. einen Vorsitzenden, sowie einen Stellvertreter bzw. eine Stellvertreterin.

 

Welche Aufgaben nehmen wir wahr?

  • Konstruktive Zusammenarbeit mit dem Schulamt, mit der KPH und den Fachinspektoren
  • Empfehlung bei der Bestellung von RL in besondere Funktionen (z.B. FachinspektorInnen)
  • Förderung der Kontakte und der Solidarität unter allen ReligionslehrerInnen (ARGE-Tagungen, Tag der ReligionslehrerInnen, Einkehrtage, Ehrungen, …)
  • Hilfestellung bei dienstrechtlichen Fragen, bes. für kirchlich bestellte ReligionslehrerInnen
  • Weiterleitung von wichtigen Informationen
  • Hilfestellung bei Problemen und Anliegen im Zusammenhang mit dem Religionsunterricht,mit der Schule, mit Verträgen und im Spannungsfeld der Pfarren
  • Beistellung einer Vertrauensperson bei Gesprächen am Schulamt
  • Hilfestellung bei Vertragsänderungen, z.B. kirchlich bestellt – vertraglich
  • Vertretung der Belange des Religionsunterrichts in der Öffentlichkeit
  • Stellungnahmen zu bevorstehenden Personalmaßnahmen
  • Mitarbeit im Pastoralamt und in der Interdiözesanen Berufsgemeinschaft, sowie in anderen Gremien (Beirat der Gemeinschaftstage der KJ)

Hier finden Sie noch unsere Statuten.

 

Wer uns finanziell unterstützen möchte (Mitgliedsbeitrag 15 Euro jährlich), findet hier unsere Kontoverbindung:

Kontodaten:
lautend auf unseren Kassier    BEd Ing. Klaus Lurger
                                                   Sparkasse Niederösterreich AG
BIC: SPSPAT21XXX
IBAN: AT54 2025 6000 0170 7025